Familie Musk beim Papst

Ein bisschen wirkt Elon Musk (51) wie ein Einserschüler bei der Firmung, aber auch für den schrägen Tesla-Magnaten ist eine Audienz bei Papst Franziskus (85) nicht selbstverständlich. „Es war mir eine Ehre, den Pontifex zu treffen“, twitterte Musk am Samstag. Mit dabei

Artikel 82 von 83
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.