Harter Kerl mit zarter Flöte

„Jethro Tull“-Legende Ian Anderson hat ein neues Album herausgebracht und geht damit auf Tour.

Es braucht heutzutage viel Zeit, um Alben auf Vinyl zu pressen, weil es nur noch so wenige Presswerke auf der Welt gibt“, bedauert Ian Anderson, dessen Band Anfang der 1970er-Jahre mit Alben wie „Aqualung“ oder „Thick As A Brick“ für Furore sorgte. Mit fast vier Jahren Verspätung hat es der Gründer,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.