Er will nicht viel vererben

Daniel Craig (53) ist als James Bond in das kollektive Gedächtnis unserer Zeit eingegangen – und hat damit gut verdient. Eine Ansage ist es, dass er „der nächsten Generation keine großen Summen vererben möchte“. In einem Interview mit dem „Candis“-Magazin sagte er: „Gibt es nicht dieses alte Sprichw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.