Er kann es nicht lassen

Wie die britische Tageszeitung „Daily Mail“ enthüllt, arbeitet Prinz Harry (36) aktuell nicht nur an seinen Memoiren, sondern habe angeblich gleich einen lukrativen Vertrag für vier Bücher unterschrieben. Eines davon soll erst nach dem Tod seiner Großmutter, Queen Elizabeth (95) erscheinen. Der erst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.