Er singt jetzt „Liebe ist für alle“

Überraschend: Mit dem Sommersong „Liebe Leben“ liefert Andreas Gabalier (36) eine Botschaft der Toleranz ab.

Man hat’s nicht leicht auf derer Welt, wenn man als Manderl noch auf a Weiberl steht“: Diese Worte von Andreas Gabalier 2015 beim Amadeus Austrian Music Award saßen. Zusammen mit dem Bundeshymnen-Eklat von Spielberg tat es sein Übriges, um sein Image als rückwärtsgerichteter und homophober Künstler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.