Sie fiel durchs Jus-Examen

Es könnte noch dauern, bis sie sich Anwältin nennen darf: Reality-Star Kim Kardashian (40) hat ihr erstes Examen nicht bestanden. Die als „Baby Bar“ bekannte Prüfung steht in Kalifornien am Ende des ersten Studienjahrs. Kardashian hat 474 Punkte erreicht, 560 wären notwendig gewesen. Sie habe bis z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.