Er organisiert Charity-Show

Der frühere Life-Ball-Organisator Gery Keszler (57) setzt sich jetzt für in der Coronakrise in Not geratene Menschen ein: Mit seinem Verein „Life+“ hat er die Initiative „Austria for Life“ ins Leben gerufen, die ab 1. Mai Geld sammelt und am 28. Mai eine große Show rund um den Wiener Stephansdom ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.