Großzügige Spende

Der in Toronto geborene Popstar The Weeknd (31, „Blinding Lights“) hat äthiopische Wurzeln. Nun will der Musiker eine Million Dollar (umgerechnet 850.000 Euro) für die Menschen im blutigen Konflikt in der Region Tigray im Land seiner Eltern spenden. Auf Instagram erklärte er die großzüge Unterstützu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.