Zu Scherzen aufgelegt

First Lady Jill Biden legte am 1. April Journalisten und Mitarbeiter rein. Es war nicht ihr erster Streich.

Der Erstberuf von Jill Biden war Englischlehrerin. Lektionen erteilt die 69-jährige First Lady der USA derzeit aber weniger Schülern als Journalisten, die den US-Präsidenten bei seinen Reisen begleiten. Für den 1. April hat sich die 69-jährige Ehefrau von Joe Biden (78) einen besonderen Scherz überl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.