Zwei Millionen für fünf Erben

US-Talkmaster Larry King hat laut Medienberichten testamentarisch verfügt, dass sein Vermögen von rund zwei Millionen Dollar gerecht unter seinen fünf Kindern aufgeteilt werden soll. King war Ende Jänner 87-jährig an einer Blutvergiftung gestorben, nachdem er mit einer Covid-19-Infektion ins Kranken

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.