Ein Rocker mit Herz und Hirn

Bill Wyman ließ mehr als tausend Rolling-Stones-Andenken für einen guten Zweck versteigern.

Nach 30 gemeinsamen Jahren hatte er 1993 die Band verlassen. Nun trennte sich Bill Wyman auch von den materiellen Erinnerungen an seine Zeit als „Rolling Stone“. Im kalifornischen Auktionshaus Julien’s kamen am Freitag mehr als tausend Andenken unter den Hammer, darunter zahlreiche Bühnenkostüme wie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.