Reichardt blickt in die Zukunft

Die US-Filmemacherin Kelly Reichardt wird mit „First Cow“ den Eröffnungsfilm des Locarno-Filmfestivals bestreiten. Reichardt ist auch Jury-Mitglied für die Sparte der internationalen Filme („The Films After Tomorrow“): Damit sollen Filme unterstützt werden, die aufgrund der Coronakrise Gefahr laufen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.