Ein Film über die traurige Wahrheit

Rudi Dolezal lässt an den Nachlassverwaltern von Popikone Whitney Houston kein gutes Haar.

Mit dem wunderbaren Popheuler „I Will Always Love You“ begleitet ihre Stimme noch immer schöne und traurige Ereignisse: In der Free-TV-Premiere von „Whitney – Can I Be Me“ kann man am 17. Juli auf Arte um 22.05 Uhr Leben und Fall der großen Diva Houston verfolgen. „Wir behandeln die traurige Wahrhei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.