Er ist hier, um den Popsong zu retten

Rufus Wainwright hat mit „Unfollow the Rules“ ein wunderbar opulentes Album aufgenommen.

Leonard Cohen, Randy Newman, Paul Simon – darunter macht er es nicht, wenn man ihn nach seinen Idolen fragt. Mit fast 47 Jahren sieht sich Rufus Wainwright als Singer-Songwriter zwar wohl noch nicht ganz auf Augenhöhe mit den Allergrößten, so realistisch ist der selbstbewusste Kanadier dann doch. Ab

Artikel 97 von 98
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.