Die Ekel-Show als Fake-Fernsehen

Alles nur Fake? Medienberichten zufolge wird beim Dschungelcamp ganz schön geschwindelt.

Es ist abstoßend und anziehend zugleich. Die Rede ist von der Ekel-Show „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ von RTL. Zwei Reporter der „Bild“-Zeitung räumen nun mit dem Mythos des knallharten Überlebenskampfes im Dschungel auf und zeigen, dass das alles gar nicht so eklig ist.

Das Camp liegt gar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.