„The Rock“ rückt aus

Schauspieler Dwayne Johnson (48) – er trägt den Spitznamen „The Rock“ – hat in einem Video seine Solidarität mit der „Black Lives Matter“-Bewegung zum Ausdruck gebracht und sich an US-Präsident Donald Trump (73) gewandt. Dieser solle auf das Land zugehen, seine Hand ausstrecken und alles tun, um die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.