106 Millionen Euro konnten Stars für New York „einsingen“

Es sei ein „großartiger Tag für New York gewesen“, sagte Schauspielerin Tina Fey, die die großteils aufgezeichnete TV-Show „Rise Up New York!“ moderiert hatte: Umgerechnet 106 Millionen Euro hat die Spendengala mit Stars wie Barbra Streisand, Mariah Carey, Bon Jovi, Sting und Billy Joel als Unterstü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.