Da gratuliert die Queen persönlich

Erst Super-Spendensammler, dann Chartstürmer: Mit 100 gibt Tom Moore den Briten Hoffnung in der Krise.

Vielleicht kommt das Beste ja wirklich erst zum Schluss: Jahrzehntelang hat der britische Weltkriegsveteran Tom Moore unbeachtet vor sich hin gelebt. Nun, mit 100, ist er ein globaler Superstar. Am Donnerstag feierte der alte Herr den rundesten aller Geburtstage – und als Gratulanten stellten sich u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.