In Brüssel kommen die Grüße jetzt per Bus angefahren

Hinreißende Aktion: In Brüssel kann man seine Liebsten, die man gerade nicht in die Arme nehmen kann, nun per Gruß-Bus mit einer Botschaft erheitern: Man schickt seine Nachricht mit der Adresse an die Verkehrsgesellschaft, die den Bus dorthin schickt und die Botschaft per Lautsprecher ausrufen lässt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.