Ein Bär für eine Große

Helen Mirren (74) wird im Februar mit dem Goldenen Ehrenbären der Berlinale ausgezeichnet. Die britische Schauspielerin habe seit jeher als starke Persönlichkeit mit kraftvollen Interpretationen sehr beeindruckt, begründete die Geschäftsführerin des Filmfestivals, Mariette Rissenbeek, die Wahl. APA

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.