Gut erholt und besser gestimmt

Bon Jovi rockte nach einem Kurzurlaub am Wörthersee das Stadion in Klagenfurt.

Disziplinierte Rockstars lassen ihre Fans nicht warten. Fast auf die Sekunde pünktlich betrat Jon Bon Jovi gestern um 20.30 Uhr die Bühne im Klagenfurter Wörthersee-Stadion. Die Arena war mit 35.000 Fans aller Altersstufen und aller Alpen-Adria-Nationen ausverkauft, nicht einmal mehr der „Schwarzmar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.