„Nicht mehr zeitgemäß“

Als „Pretty Woman“ wurde sie 1990 zum Superstar. Heute sieht Julia Roberts (51) die Rolle durchaus ambivalent, denn der Inhalt sei nicht mehr „zeitgemäß“. Dass sie die Rolle, die mehrere andere Schauspielerinnen ablehnten, bekam, sei einfach Glück gewesen: „Es ist wirklich keine Frage des Talents –

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.