Waltz leidet unter Österreich

Schauspieler Christoph Waltz, derzeit auf Werbetour für seinen neuen Film „Alita: Battle Angel“, kommentierte in einem Interview mit der deutschen Zeitung „Die Welt“ auch die politische Situation in seinem Heimatland Österreich. Er leide „sehr“ darunter, meinte der Oscarpreisträger. Und wörtlich: „V

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.