Aretha vor Tod bestohlen?

Die Gerüchteküche um die im Vorjahr verstorbene „Queen of Soul“ Aretha Franklin reißt nicht ab. So soll es knapp vor ihrem Tod zu Unregelmäßigkeiten in ihrem Vermögen gekommen sein. Angeblich hatte Franklin Millionen Steuerschulden. Bessere News: Das Franklin-Biopic mit Jennifer Hudson (37) steht v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.