Etwas zum Weinen

Die raue Stimme von Bryan Adams (59) scheint wie gemacht für Rockballaden. Nun wechselt der Sänger und Gitarrist ins Musicalfach: 21 Songs hat er für „Pretty Woman“ geschrieben. Das Bühnenstück nach dem gleichnamigen Hollywood-Film, das im Herbst Europa-Premiere in Hamburg feiert, „wird das Publikum

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.