Gestört nach Dschungelcamp

„Ich kann nicht mehr. Ich will gehen. Ich packe“, hatte Soulsänger Sydney Youngblood, mit „Sit and Wait“ ein Star der 1980er-Jahre, schon zum Auftakt der K.o.-Runde am Donnerstag erklärt. Das Publikum erfüllte dem 57-Jährigen den Wunsch: Youngblood wurde Freitagnacht an Tag acht vom Publikum aus dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.