Barbie, bitte warten

Der für Sommer geplante Kinofilm über Barbie, die Spielzeugpuppe mit völlig unrealistischen Körperproportionen, wird um zwei Jahre verschoben. Anne Hathaway (35) soll die Hauptrolle übernehmen, zuvor wird das Drehbuch aber noch überarbeitet. Im Streifen soll es um Schönheit, Feminismus und Identität

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.