Gomez spricht über Therapie

Im August 2016 brach Selena Gomez (25) ihre Welttournee ab und zog sich zurück. Sie begab sich in psychotherapeutische Behandlung. Nun sprach sie mit dem US-Magazin „Instyle“ über die Therapie. 90 Tage verbrachte sie in der Klinik. „Ich hatte kein Handy, ich hatte nichts und ich hatte Angst.“ Aber e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.