Ron Howard springt ein

Nur zwei Tage nach dem überraschenden Abgang von Phil Lord (41) und Christopher Miller (41) als Regisseure des „Star Wars“-Spin-offs über Han Solo hat die Produktionsfirma einen Ersatz gefunden: Ron Howard (63), Regisseur von Klassikern wie „Apollo 13“ und „A Beautiful Mind“, soll einspringen und di

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.