Tränen beim Therapeuten

Im Gespräch mit Psychologe ließ Katy Perry tief in die Seele blicken – und die Welt dabei live zusehen.

US-Sängerin Katy Perry (32) rührt aktuell ordentlich die Werbetrommel für ihr neues Album „Witness“. Auf ihrem Youtube-Kanal „Katy Perry: Witness World Wide“ lässt sie ihre Fans an ihrem Alltag teilhaben. Dort sprach sie nun auch live über die Zerrissenheit zwischen dem Leben als schillernder Popsta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.