McCartney begeisterte in Paris

Paul McCartney hat bei einem Konzert in Paris die Menge begeistert. Kurz vor seinem 73. Geburtstag (18. Juni) stimmte er bei einem Auftritt im Stade de France Beatles-Hits wie „Hey Jude“, „Yesterday“ und „Helter Skelter“ an. In ein Jacket und weißes Hemd gekleidet sang der Brite in Begleitung von vi

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.