Ermordung miterlebt

Der britische Schriftsteller und Journalist Stephen Fry hat den gewaltsamen Tod seines Nachbarn David West nach eigenen Angaben miterlebt. Er habe am vergangenen Freitag aus der Nachbarwohnung des Nachtclub-Besitzers Schreie gehört und danach gesehen, wie Notfallhelfer die Leiche hinaustrugen, sagte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.