Vorarlbergs Straßen und Ihre Geschichte

Rankweiler Straßen

Die Landesheilanstalt in Rankweil 1954.Foto: Sammlung Risch-Lau, Vorarlberger Landesbibliothek

Die Landesheilanstalt in Rankweil 1954.

Foto: Sammlung Risch-Lau, Vorarlberger Landesbibliothek

Von einem alten Patriziergeschlecht stammt der Broßwaldenweg ab. Die Rignold von Proßwalden waren in Feldkirch angesiedelt. Johann Emmerich von Proßwalden war Schlosshauptmann und Verwalter der österreichischen Festung Gutenberg in Liechtenstein. Der Proßwaldener ließ etwa den Rosenkranzaltar in der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.