Heilige Katharine

Durch die „Seegfrörne“ im Jahr 1882 erfreute sich das Eislaufen auch in Dornbirn wachsender Beliebtheit. Deswegen errichtete die Firma F. M. Hämmerle 1888 einen öffentlich zugänglichen Eisplatz. 1896 wurde neben dieser Eislaufbahn die Verbindungsstraße zwischen Dr.-Anton-Schneider-Straße und Kehlers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.