Rom/Vatikan

Papst trägt Papst in Rom zu Grabe

Am Donnerstag wurde in Rom der emeritierte Papst Benedikt XVI. verabschiedet.

Die katholische Kirche hat in Rom Abschied von Benedikt XVI. genommen. Das Requiem für den emeritierten Papst auf dem Petersplatz wurde am Donnerstag von Benedikts Nachfolger Franziskus geleitet. Im Vergleich zu der Totenmesse für den „Jahrhundertpapst“ Johannes Paul II. im Jahr 2005 war der Andrang

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.