Ukraine: Gemeinsame Initiative für Frieden

Der vatikanische Staatssekretär Kardinal Pietro Parolin. AFP/ GHARABLI

Der vatikanische Staatssekretär Kardinal Pietro Parolin. AFP/ GHARABLI

Bei einer Konferenz in der italienischen Botschaft beim Heiligen Stuhl soll über eine Friedensinitiative für die Ukraine diskutiert werden.

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella und der vatikanische Staatssekretär Kardinal Pietro Parolin werden über eine Friedensinitiative in der Ukraine nach Vorbild des Helsinki-Abkommens von 1975 auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges diskutieren. Die Initiative steht im Mittelpunkt einer Konferenz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.