Vatikan/Peru

Vatikan gibt Mumien zurück

Monsignor Fernando Vergez Alzaga überreichte die Mumien.  AFP

Monsignor Fernando Vergez Alzaga überreichte die Mumien.  AFP

Ein Projekt zur Rückführung von Leichnahmen soll verdeutlichen, dass diese keine Kunstwerke darstellen.

Die Vatikanischen Museen haben drei antike Mumien, die zuvor Teil der Sammlung des Völkerkundemuseums „Anima Mundi“ waren, am Montag an Peru zurückgegeben.

Mit einem im Jahr 2010 gestarteten Projekt zur Rückführung von menschlichen Überresten wolle das Museum zeigen, dass diese nicht als Kunstwerke o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.