Matera

Papst wünscht sich „mehr Geburten“

Gottesdienst in Matera: Kinder und Migranten: Papst sprach italienische Wahlkampfthemen an.

Papst Franziskus hat die Italiener aufgerufen, mehr Kinder zu bekommen. „Ich möchte Italien bitten: Mehr Geburten, mehr Kinder“, sagte der Papst am Sonntag in einem Gottesdienst zum Abschluss des nationalen Eucharistischen Kongresses in Matera in Süditalien. Bereits zuvor hatte der Papst über einen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.