Lebensretter wird Assistent

Massimiliano Strappetti hilft dem Papst bei der Generalaudienz mit dem Rollstuhl.  AP (2)

Massimiliano Strappetti hilft dem Papst bei der Generalaudienz mit dem Rollstuhl.  AP (2)

Der Papst ernennt Massimiliano Strappetti zu seinem persönlichen Gesundheitsassistent.

Der von Gesundheitsproblemen geplagte Papst Franziskus hat einen persönlichen Gesundheitsassistenten ernannt.

Laut Medienberichten soll es sich dabei um jenen Krankenpfleger handeln, der Franziskus im vergangenen Jahr zur Darm­operation geraten hatte. Der neue Assistent ist somit Massimiliano Strappe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.