Rom

Christmette im Petersdom vorverlegt

Der Vatikan hat ein angepasstes Papstprogramm für die Weihnachtstage veröffentlicht.

Die traditionelle Christmette am 24. Dezember im Petersdom wird – wie im Vorjahr – vorverlegt und beginnt bereits um 19.30 Uhr, berichtet Kathpress. 2020 trug der Vatikan so der in Italien geltenden nächtlichen Ausgangssperre Rechnung. Die Mette am Heiligen Abend wird von den vatikanischen Medien un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.