Deutschland

Deutsche Kirche uneins bei Reformwünschen

Kardinal Bätzing. Steinbach/AP

Kardinal Bätzing. Steinbach/AP

Die deutschen Bischöfe sind sich bei ihren Wünschen zur Reform der katholischen Kirche nicht einig.

In der Debatte um eine Reform der katholischen Kirche ziehen die deutschen Bischöfe nicht an einem Strang. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, sagte am Donnerstag zum Abschluss der Herbstvollversammlung in Fulda, man habe das Thema „sehr strittig, aber gut“ diskutiert. „D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.