Forschung

25 Jahre Ars Electronica Futurelab

Langzeit-Chef Horst Hörtner.  APA

Langzeit-Chef Horst Hörtner.  APA

Das Ars Electronica Futurelab behauptet sich seit 25 Jahren als Vorreiter und arbeitete schon früh transdisziplinär.

Das Ars Electronica Futurelab wurde 1996 als Forschungslabor im Spannungsfeld zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft gegründet. Waren am Anfang zwei Mitarbeiter – darunter Langzeit-Chef Horst Hörtner – am Werk, wurden es bis 2011 über 70. Damals wurde der Bereich Solutions ausgelagert, der Ent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.