Vatikan

34 Rekruten für Schweizergarde im Vatikan

34 Rekruten der Päpstlichen Schweizergarde sind am Donnerstag im Vatikan in ihren Dienst gestartet.

Am frühen Morgen feierten die Männer zusammen mit ihren Familien im Petersdom eine Messe, geleitet von der Nummer zwei im Vatikan, Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin. Wenig später trafen die Rekrute

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.