Bischofskonferenz tagt virtuell

Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner leitet das Treffen erstmals als Vorsitzender. APA

Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner leitet das Treffen erstmals als Vorsitzender. APA

Salzburger Erzbischof Franz Lackner leitet ers­tes Treffen nachdem er den Vorsitz von Kardinal Christoph Schönborn übernommen hat.

Die römisch-katholische Bischofskonferenz weicht wegen der zweiten Coronawelle in den digitalen Raum aus: Ab Montag findet erstmals eine Vollversammlung per Videokonferenz statt, berichtete „Kathpress“ am Mittwoch. Eine Premiere ist es auch für den Salzburger Erzbischof Franz Lackner, der nach der Ü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.