Bonn/Hannover

Kirchen in Deutschland verlieren immer mehr Mitglieder

Immer mehr Menschen treten in Deutschland aus den Kirchen aus. Im vergangenen Jahr verloren Katholiken und Protestanten zusammen mehr als eine halbe Million Mitglieder.

Nach den neuesten, am Freitag von der katholischen Deutschen Bischofskonferenz (DBK) in Bonn und der Evangelischen Kirche in Deutsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.