Buenos Aires/Brasilia

Kirche muss gegen Bolsonaro aufstehen

Friedensnobelpreisträger Adolfo Perez Esquivel (87) hat die katholische Kirche in Brasilien aufgefordert, ihre Stimme gegen den rechtsextremen Präsidentschaftskandidaten Jair Bolsonaro zu erheben. Ein Wahlsieg Bolsonaros wäre eine „große Gefahr nicht nur für das brasilianische Volk, sondern für den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.