Vatikanstadt

Der als Fotograf des Papstes tätige Francesco Sforza hat nach Angaben auf dem Portal „Vatican News“ seine alte Spiegelreflexkamera einem ehemaligen Obdachlosen vermacht, der mit dem Gerät das Leben auf der Straße dokumentiert. Das berichtete die Kathpress diese Woche. Der neue Besitzer, Daniele Ciar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.