„Engel von Karachi“ ist tot

Ruth Pfau bei der Bambi-Verleihung im Jahr 2012.  Reuters

Ruth Pfau bei der Bambi-Verleihung im Jahr 2012.  Reuters

Ordensfrau Ruth Pfau kümmerte sich in Pakistan seit 1960 um Leprakranke. Nun ist sie mit 87 Jahren gestorben.

In Pakistan ist die hoch verehrte deutsche Lepra-Ärztin und Ordensfrau Ruth Pfau verstorben. Sie sei um kurz nach Mitternacht (Ortszeit) in einem Krankenhaus in Karachi eingeschlafen, bestätigte eine Mitarbeiterin des von Pfau gegründeten Hilfswerks, Salwa Zainab, am Donnerstag. Ruth Pfau wurde 87 J

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.