1000 Gesänge auf 1300 Seiten

Das Gesangbuch „Gotteslob“ ist komplett überarbeitet worden.

Es ist so katholisch wie Weihrauch, Weihwasserbecken oder die Beichte: Das Gesangbuch „Gotteslob“ hat seit fast vier Jahrzehnten seinen festen Platz im Leben der deutschsprachigen Katholiken. Jeden Sonntag blättern zigtausende Gottesdienstbesucher gemeinsam in den Dünndruckbänden von Gesang zu Gesan

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.