An 60 Jahre B-Gendarmerie erinnert

Im August 1952 wurde die sogenannte B-Gendarmerie geschaffen, aus der das Österreichische Bundesheer hervorging. Die ersten B-Gendarmen trafen in Vorarlberg im November 1953 ein. Dem wurde mit einem Festakt in Bregenz gedacht.

Aus Oberösterreich wurden 1953 die ersten B-Gendarmen nach Vorarlberg verlegt. Sie bezogen die von der französischen Besatzungsmacht verlassenen Kasernen in Bregenz, Lochau und Bludenz.

Als Gründungstag der B-Gendarmerie gilt der 1. August 1952, da ab diesem Tag frühere Heeresoffiziere in die als „Ge

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.